Nass-Schiebebilder von MSE


Wie auch schon bei unserem jahrelang bewährten SYMOPRINT Beschriftungsprogramm zeichnet sich auch unsere neue Beschriftungstechnik der Nass-Schiebebilder durch leichte Verarbeitbarkeit, hervorragende Haltbarkeit und absolute Lesbarkeit bis zu einer Schriftgröße (-besser Kleinheit) von 0,4 mm !!! aus. Von unserem alten SYMOPRINT Beschriftungsprogramm in Aufreibetechnik sind nur mehr Restbeständen erhältlich.

Wir fertigen auch Beschriftungen nach Ihren Vorlagen inkl. Maßangaben - gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Die in der Produktübersicht angeführten Bestellnummern für die Beschriftungen bestehen aus zwei 4-stelligen Nummerngruppen, wobei die ersten 4 Stellen die jeweilige Farbe und die zweiten vier Stellen das entsprechende Produkt kennzeichnen.

Nummern mit ...........

9530 - - - - kennzeichnen weiße Farbe.....

9531 - - - - kennzeichnen rote Farbe.....

9532 - - - - kennzeichnen gelbe Farbe.....

9534 - - - - kennzeichnen blaue Farbe.....

9535 - - - - kennzeichnen Sonderfarben (und verschiedene Farbkombinationen) .....

.................................................der entsprechenden Schriftbögen.

(Beispiel:      Hochspannungspfeile in rot ..... 9531 0016  und  nun  in gelb ..... 9532 0016)

 

Verarbeitungshinweis:

Die Folienkanten der Nass-Schiebebilder werden gänzlich unsichtbar wenn die Auftragsfläche vorab hochglänzend lackiert wurde, danach das Schiebebild aufgebracht wird und abschließend das fertig beschriftete Modell mit mattem bzw. seidenmattem, wasserlöslichen Klarlack überlackiert wird. Wir empfehlen in diesem Fall Lacke der Firma Vallejo.

 

Für allfällige weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!